Literatur

Auf dieser Seite möchten wir Literaturverweise bieten. Hinweise auf weitere Links und Literatur zum Thema können gern unten im Kommentarfeld gepostet werden oder nutzen Sie das [Kontaktformular].

Musikmachen mit Apps:

Zur Thematik „Musikmachen mit Apps“ ist die Liste noch nicht besonders lang (Auswahl):

Weitere Texte und Vortragsfolien zum Thema Musikmachen mit Apps finden Sie [hier] (auch zum Herunterladen).

 

Literatur zum Beitrag „Gemeinsam online Musizieren – Online-Musikplattformen zum Musizieren und zur kollaborativen Musikproduktion über Distanz„:

  • Föllmer, Golo (2005): Netzmusik. Elektronische, ästhetische und soziale Strukturen einer partizipativen Musik. Hofheim: Wolke Verlag. Link
  • Krebs, Matthias (2010): Musikmachen im Web 2.0. Neue Möglichkeiten, gemeinsam im Internet zu musizieren. In: Üben & Musizieren 5_2010. Link
  • Krebs, Matthias; Godau, Marc (2015): Unrichtiger Unterricht. Musiklernen via YouTube. In: Musikforum 2_2015, S. 28-31. Link
  • Rammert, Werner (2016): Technik-Handeln-Wissen. Wie Technik die Gesellschaft verändert. Wiesbaden: VS Verlag. Link
  • Tholen, Georg C. (2005): Medium, Medien. In: Alexander Roesler & Bernd Stiegler (Hrsg.): Grundbegriffe der Medientheorie. Stuttgart, S. 150–172. Link
  • Schütz, Alfred (1972): Gemeinsam Musizieren. In: Gesammelte Aufsätze Bd. 2. Den Haag: Nijhoff, S. 129-150.

 

Literatur zum Beitrag „Videoanalysen von Spielbewegungen beim Musizieren mit Apps„:

Literatur zum Beitrag „Spielerisch Notenlesen lernen mit Apps„:

  • Barth, René / Ganguin, Sonja (2018): Mobile Gamification. In: Witt, Claudia de, Gloerfeld, Christina (Hg.): Handbuch Mobile Learning. Wiesbaden, Heidelberg: Springer VS, S.529-542.
  • Bormann / Heyligers / Kerres / Niesenhaus (2008): Spielend Lernen! Spielend Lernen?. Eine empirische Annäherung an die Möglichkeiten einer Synthese von Spielen und Lernen.
  • Gabriel, S. (2013): Was Schule von digitalen Spielen lernen kann.
  • Garris, Rosemary / Ahlers, Robert / Driskell, James (2002): Games, Motivation, and Learning: A Research and Practice Model. In: Simulation & Gaming 33 (2002) 4, S. 441–467.
  • Krotz, F. (2008): Computerspiele als neuer Kommunikationstypus. Interaktive Kommunikation als Zugang zu komplexen Welten.
  • Wampfler, Ph. (2022): Was Gamification (nicht) sein sollte.
  • Witmer, N. (2015): Music lessons from a tablet computer: the effect of incorporating a touchscreen device in teaching music staff notation to students with dyslexia. Boston University. https://open.bu.edu/handle/2144/15186
  • Zielinski W. / Aßmann, S. / Kaspar, K. / Moormann, P. (2017): Spielend lernen! Computerspiele(n) in Schule und Unterricht. kopaed