Ausschreibung: Neuer Medienpreis LEOPOLD für Musikapps

Für Musikapps sind Wettbewerbe noch rar. Ein Defizit, denn das Angebot der App-Stores ist für einen musik-bezogenen interaktiven Umgang vielfältig und ausdifferenziert. Gleichzeitig werden in wachsendem Ausmaß Apps in Bildungsangebote von Institutionen integriert und bietet ein breites Angebot an Ratgeberliteratur Eltern Tipps, mit welchen ...

Von: Matthias Krebs | 21. Oktober 2018 | bisher kein Kommentar

Classical music with a digital twist

How do classical music interpretations succeed impactfully? What approaches are there to integrate apps into participational music-making offerings? The short talk Matthias Krebs held at the EBU Academy 2018 from the European Broadcasting Union (promoting the interests of public service media) showed how classical cultural practices are developed ...

Von: Matthias Krebs | 12. Oktober 2018 | bisher kein Kommentar

Studie: Wie digital unterrichten Musikschullehrkräfte?

Der digitale Wandel betrifft alle Bereiche unseres Lebens. Musikschulen sind gleich in mehrfacher Hinsicht den gesellschaftlichen Umbrüchen ausgesetzt. Die Fachtagung des Verbands der Musik- und Kunstschulen Brandenburg e.V. (VdMK) stand unter dem Motto „Gut vernetzt“ und griff in Vorträgen und Workshops den aktuellen Diskurs auf, um die ...

Von: Matthias Krebs | 29. September 2018 | bisher kein Kommentar

Apps digital modern – wie Gitarrist*innen mit Apps musizieren

In den App-Stores finden sich eine unübersichtliche Vielfalt an Musikapps für Gitarrist*innen: Chords-Apps, Begleiter-Apps, Metronom-Apps, Lernapps, Effektgeräte, Looper, DAWs etc. Auch erweitern viele Musikunternehmen ihr Hardware-Angebot an Audiointerfaces, Effektgeräten und Controllern um Apps. Viele Musiker*innen finden zudem ihre eigenen ...

Von: Matthias Krebs | 24. September 2018 | 2 Kommentare

Kita-digital: Musikapps für frühpädagogische Angebote

Smartphones und Tablets werden in Bezug auf Kleinkinder von Erwachsenen häufig auf (Musik-)Konsum reduziert: (YouTube-)Videos zu zeigen und simple Spiele bereitzuhalten. Kreativ-gestalterische Anwendungen, die zum Musizieren, Singen bis hin zu Klangexperimenten anregen können, spielen dagegen eine untergeordnete Rolle. Kindern werden damit nicht ...

Von: Matthias Krebs | 23. September 2018 | bisher kein Kommentar

Neue Lernwege mit digitalen Technologien im Musikunterricht

In der digitalisierten Welt verändert sich die Art und Weise wie wir mit Musik im Alltag umgehen, Musizieren und Musiklernen. Digitale, computerbasierte, vernetzte Technologien prägen den Alltag, prägen Kultur insgesamt und bringen neue Subjekte hervor (vgl. Jörissen 2017). In dieser Keynote der Veranstaltung "Impulskongress und ...

Von: Matthias Krebs | 22. September 2018 | bisher kein Kommentar

Medien – Technik – Musizieren | Smartphones und Tablets im Vokal- und Instrumentalunterricht

In der digitalisierten Welt verändert sich die Art und Weise wie wir miteinander kommunizieren, mit Musik umgehen und lernen. Gleichzeitig wandeln sich die Erwartungen von Lernenden an Bildungsangebote, indem neue Lernorte an Bedeutung gewinnen und veränderte Ansprüche an die Inszenierung von Erfahrungsräumen gestellt werden. Dies war ein ...

Von: Matthias Krebs | 22. September 2018 | bisher kein Kommentar

MuBiTec: Studentische Mitarbeiterin und studentischer Mitarbeiter für neues Forschungsprojekt gesucht

Wir suchen eine studentische Mitarbeiterin und einen studentischen Mitarbeiter als Unterstützung bei der Durchführung zweier Teilstudien im neuen Forschungsprojekt „MuBiTec". Der zeitliche Umfang soll jeweils 37 Stunden im Monat betragen. Im Kern geht es darum, Musik-AGs im Nachmittagsbereich an Berliner Schulen zu betreuen und Videodaten zu ...

Von: Forschungsstelle Appmusik | 12. August 2018 | bisher kein Kommentar