Medienpreis LEOPOLD_interaktiv 2019 – Empfohlene Musikapps und Online-Plattformen

Offensichtlich nehmen Smartphones und Tablets immer frühzeitiger und immer vielfältiger einen Platz in der Lebenswelt von Kindern ein. Diese ...

Gemeinsam Musizieren mit Apps – Körperlichkeit zwischen Automation und Autonomie

Musikapps werden von einigen Musikpädagog*innen als pädagogisches Wundermittel gelobt, das innovative Methoden bietet, um insbesondere Kinder und ...

Tutorialvideos zum Musikmachen mit Apps

YouTube hat sich innerhalb einer Dekade zum wohl meistgenutzten Medium für das Musiklernen entwickelt. Neben Konzertmitschnitten zur Inspiration ...

Musikschulkongress 2019: Musizieren mit Apps

Die Nutzung von Musikapps, installiert auf Smartphones und Tablets, hat sich innerhalb von zehn Jahren in diversen musikalischen Kontexten etabliert ...

Musikschulkongress 2019: Die perfekte Musikapp?

In den App-Stores sind mittlerweile eine unüberschaubare Zahl an Musikapps verfügbar. Doch fällt die Orientierung schwer, zumal der Sinn einer ...

Wenn die App zum Musizierpartner wird

Häufig wird dem digitalen Musikmachen pauschal unterstellt, dass diese Form nicht sinnlich-körperlich sei (vgl. Zimmer 2014). Dies ist besonders ...

Alles digital? – Regionalkonferenz der Musikschulen Baden-Württembergs (Region 2c) 2019 in Renningen

Die Verwendung von Smartphones und Apps in den Bereichen der Organisation, Kommunikation, Dokumentation und Demonstration (per Video) sind ein festes ...

Ausschreibung: Neuer Medienpreis LEOPOLD für Musikapps

Für Musikapps sind Wettbewerbe noch rar. Ein Defizit, denn das Angebot der App-Stores, das einen musikbezogenen interaktiven Umgang ermöglicht, ...

Classical music with a digital twist

How do classical music interpretations succeed impactfully? What approaches are there to integrate apps into participational music-making offerings? ...