Künstlerischer Einzelunterricht mit ZOOM?

Matthias Krebs | 6. April 2020

Diskussionsbeitrag: Ausgelöst durch die vorübergehende Schließung von Musikschulen und Hochschulen sowie der Kontaktsperre zur Eindämmung des Coronavirus werden von vielen Gesangs- und Instrumentalpädagog*innen ...

App-Kids: Musikmachen mit Tablets im Kindergarten

Musizieren mit Tablets in der Kita? Warum ...

Besonderheiten musikpädagogischer Praxis mit Apps

Die zunehmende Entwicklung von ...

Theorie der Praxis – Planungsmodell TPACK

Wie plant man musikpädagogische Angebote, ...

Gesangs- und Instrumentalunterricht über Skype und Co

Matthias Krebs | 16. März 2020

Von den Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie sind auch Musikschulen sowie private Vokal- und Instrumentalpädagog*innen betroffen. Kindern wird beispielsweise der Besuch öffentlicher und privater ...

Kinderlieder begleiten mit Musikapps

Matthias Krebs | 5. Februar 2020

Kinder sind nicht nur sehr interessiert an allem, was klingt, sie sind auch schon früh musikalisch produktiv durch Singen und Tanzen. Untersuchungen zeigen jedoch, dass solche musikalischen Handlungsformen in vielen ...

Musikschulkongress 2019: Die perfekte Musikapp?

Matthias Krebs | 17. Mai 2019

In den App-Stores sind mittlerweile eine unüberschaubare Zahl an Musikapps verfügbar. Doch fällt die Orientierung schwer, zumal der Sinn einer Technologie erst in den Beziehungen der praktischen Nutzung hergestellt wird ...

Neue Lernwege mit digitalen Technologien im Musikunterricht

Matthias Krebs | 22. September 2018

In der digitalisierten Welt verändert sich die Art und Weise wie wir mit Musik im Alltag umgehen, Musizieren und Musiklernen. Digitale, computerbasierte, vernetzte Technologien prägen den Alltag, prägen Kultur insgesamt ...